Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert darauf, Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre zu schützen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die uns beim Besuch unserer Websites übermittelt werden, erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Diese Erklärung zum Schutz der via Internet übermittelten Daten umfasst die folgenden Grundprinzipien für den Umgang personenbezogener Daten.

Offenlegung

Wir möchten Sie mit der Datenschutzerklärung über die Datenschutzrichtlinien, den Umgang mit Ihren Daten sowie Ihren Einflussmöglichen auf die Datenerhebung informieren. Um dies zu gewährleisten, finden Sie auf unserer Homepage und auf allen unseren Websites einen Link zu dieser Datenschutzerklärung.

Datenerfassung

Unter der Webseite „Kontakt“ können Sie Anfragen stellen und Informationsmaterial anfordern. Die persönlichen Daten, die Sie auf dieser Seite eintragen können, umfassen den Namen, die Angaben zum Kontakt und die übrigen Daten Ihrer Anfrage. Sollten weitere Informationen notwendig sein, um Ihre Anfrage zu beantworten, werden wir gesondert auf Sie zukommen. Dies gilt auch im Hinblick auf die Information anderer Leistungen, die von uns angeboten werden.

Nutzung und Weitergabe der Daten

Die uns anvertrauten Daten werden wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage nutzen. Wir werden diese Daten weder entgeltlich noch unentgeltlich an Dritte weitergeben.
Ihre personenbezogenen Daten bleiben nur so lange gespeichert, wie dies nötig ist, um den mit der Übermittlung verfolgten Zweck zu erfüllen und dies aufgrund gesetzlicher Regelungen vorgeschrieben ist.

Mai 2014
nach oben